Es gibt verschiedene Arten von Girokonten. Es gibt ein kostenloses Girokonto, ein Girokonto Prämie, ein Girokonto für Studenten oder Schüler und noch viele mehr. Um sich einen Überblick über ein Girokonto zu machen, muss man einen Girokonto Vergleich durchführen. Ein Vergleich ist wichtig, um zu sehen, welches Girokonto zu einem passt. Allerdings sollte vor dem Eröffnen eines Girokontos auch das Kleingedruckte gelesen werden. Oftmals verstecken hier die Banken ihre Klauseln und man bekommt zum Beispiel sein Girokonto Prämie nicht, weil man nicht alle Bedingungen erfüllt. Das sollte Ihnen mit einem Girokonto Vergleich nicht passieren.

Es gibt viele Portale die einen Girokonto Vergleich anbieten. Diese sind meisten ähnlich aufgebaut. Sie haben Informationen zu den unterschiedlichen Konten, welche die Banken anbieten, welche Bedingungen man für welches Girokonto erfüllen muss. Bevor man also ein Girokonto eröffnen will, sollte man sich auf diesen Girokonto Vergleichsportalen umschauen.

Aber was genau sollte man nun beachten bei der Eröffnung eines Girokontos? Da gibt es für jede Art und jede Bank unterschiedliche Punkte zu beachten. Diese Bedingungen für ein Girokonto werden von den meisten Vergleichsportalen auch näher beschrieben. Nachfolgend will ich euch exemplarisch mal einige Punkte, die es zu beachten gibt, aufzeigen.

Kostenloses Girokonto

Das ist die beliebteste Kategorie. Ein kostenloses Girokonto ist in den meisten Fällen an Bedingungen geknüpft. Hier stellt man sich immer die Frage, warum ein Girokonto überhaupt etwas kosten sollte. Denn die Bank kann mit dem Geld, welches ich als Guthaben habe, arbeiten. Vor allem aber, wenn ich mein Konto überziehe verdient die Bank viel Geld. Dennoch muss man bei der Eröffnung eines kostenloses Girokonto s einige Bedingungen erfüllen. Die meisten Banken verlangen einen Mindestgeldeingang. Wenn man vor hat sein Gehalt auf dieses Girokonto überweisen zu lassen, dann hat man diese Bedingung meistens schon erfüllt.

Girokonto Prämie

Beim Girokonto Prämie verhält es sich ähnlich wie bei einem kostenlosen Girokonto. Um die Prämie zu bekommen müssen Bedingungen erfüllt werden. Sei es eine gewisse Anzahl an Transaktionen oder ein Mindestumsatz, den man mit diesem Girokonto tätigen muss. Es wird einem nicht wirklich etwas geschenkt, ohne dass man dafür etwas tun muss.

Das sind ein paar wichtige Infos, die man beim Eröffnen eines Girokontos beachten sollte. Weite Infos, auch zu konkreten Girokonto Angeboten folgen in den nächsten Wochen und Monaten. Viel Spaß beim weiteren Lesen.